Dienstag, 24. Dezember 2013


Wir wünschen Euch 

wunderschöne 

Weihnachten !!!


photofunia.com

Sonntag, 17. November 2013

Mantrailing Schnupperkurs

Kurzer Bericht vom heutigen Mantrailing Schnupperkurs . . . 

Eddie 
liegt total geplättet im Korb und schläft, 
es war ja davor auch noch eine Stunde reguläre Huschu, 
so habe ich kurz Zeit : -)

Eine echt interessante Sache . . . der Kurs heute war zum Antesten ob das was ist 
für uns . . . das war echt super und wir haben uns schon für nächsten Dienstag 
zum regulären Training angemeldet.

Eddie hatte viel Spaß, was wohl auch an den leckeren Quarkbelohnungen lag : - )

Es wurden drei kurze Trails gemacht, naja, das Leinenhandling ist allerdings eine verzwickte
Sache . . . puh . . . da muß ich noch ganz schön üben, hätte nicht gedacht das das so schwer ist . . .

Dreimal durfte ich auch Opfer spielen für einen fremden Hund, das war echt witzig wenn 
dann der verdutzte Hund vor einem steht und man dann die Leckereien geben darf : -)




Eddie wird mit Fischquark von seinem gefundenen Opfer verwöhnt *yammi*

Bitte überseht seine äußerst peinlichen von Gier gezeichneten Essmanieren *grins*



 Nach den drei Trails wurde Eddie noch mit dem Rest der einen Dose

vom Opfer zu unserem Auto zurückgeführt . . .



Abends gab es dann noch Reste essen . . .  ich habe es zu gut gemeint und viel zuviel 
Belohnungsquark eingepackt : -)

Auf diesen aktuellen Fotos könnt ihr
 sehen wie groß der "Kleine" schon geworden ist : -)



Wies´n Fotos

Huhu . . . uns gibt es auch noch . . . Eddie geht es super !!!

Es spielt sich langsam ein Rhythmus ein zwischen uns und Eddie : - )

Er ist stubenrein und meldet sich durch ein süßes Fiepen und das Sitzen vor der 
Wohnungstür das er raus muß : - )

Wir gehen natürlich rechtzeitig raus und warten nicht erst
darauf das er sich meldet, aber es ist schon einfacher 
das er seine Blase inzwischen kontrollieren kann und nicht unvorhersehbar
sich lösen muß und es auch tut, egal wo er gerade ist *grins*

Oh Mann . . . ich habe noch eine Menge Fotos die ich Euch noch zeigen möchte, 
ich werde versuchen es chronologisch nachzuholen, so das ihr sein Wachsen 
ein wenig miterleben könnt : - )

Die letzten Wochen waren schon recht anstrengend mit dem kleinen Wildfang, er dreht immer 
sehr schnell auf und läßt sich nicht so leicht beruhigen. Inzwischen können wir ihn aber mit 
gewissen Entspannungstechniken herunterfahren, klappt natürlich nicht immer . . . 

Für´s Internet war nicht soviel Zeit, kam gerade mal dazu 
ab und an ein Foto bei Facebook zu posten . . . aber das macht nix,
Eddie geht schließlich vor : -)

Wußtet ihr das Welpen ca. 20 Std am Tag schlafen sollen ???

Mittlerweile kommt Eddie auch schon mehr zum Schlafen  . . . aber keine 20 Stunden . . .

Ich hoffe das ich in Zukunft wieder mal öfter Zeit für´s www habe und mich mehr 
um seinen Blog kümmern kann und bei Euch vorbeischauen kann was ihr 
so getrieben habt in letzter Zeit . . . 

Eddie wiegt nun schon 13,5 kg und ist 17 Wochen alt : -)

Auf folgenden Fotos ist er 11 Wochen alt : - )







Ein schnuckeliges 2jähriges Cockermädel getroffen . . . die fand Eddie total klasse : - )
Die beiden haben so schön zusammen gespielt und in so 
 tolle Puschelohren kann man super reinzwicken *grins*










DURST !!!
Tztztz . . . wie kann man nur soooooo ungeduldig sein . . .
Eddieeeee . . . Du weißt doch das Du nicht so springen darfst . . .


Tschüssi . . .  bis bald !!!



Morgen ist wieder Huschu . . . versetzt in die nächste Klasse . . . den Welpenkurs haben 
wir hinter uns gebracht, er ist jetzt ein Junghund : - ) 

Nach der Schulstunde morgen
machen wir im Anschluß noch einen Schnupperkurs im Mantrailing, wir sind schon irre 
gespannt wie das funktioniert und ob das was für den wilden Eddie ist . . .



Freitag, 11. Oktober 2013

Verwendungsmöglichkeiten
eines Wohnzimmertisches


Kuscheln : -)






Früher . . . ja früher . . . lagen dort Zeitschriften : -)

Aber Eddie ist doch vieeeel dekorativer, oder ???

Dieser blöde andere Hund im Tisch will einfach 
nicht mit Eddie mitknutschen . . . 

*hüstel* öhm . . . zum Saubermachen bzw Staubwischen bin ich nicht gekommen . . .



Man kann aber auch wunderbar in den Tisch
hineingucken . . . 

Eine nicht so schöne Nachricht gibt es auch noch . . . 

Eddie hat sich Zwingerhusten eingefangen, geht im Moment
stark rum hier bei uns, da war es nur eine Frage der Zeit 
bis es ihn auch erwischt.

Inzwischen geht es ihm schon besser und er 
hustet immer weniger, die erste Nacht als der Husten 
anfing war furchtbar, ich hatte ja noch nie gehört wie sich dieser 
Husten live anhört. 

Hört sich furchtbar an . . . erst bronchiales Husten
und danach immer Würgen als ob ihm was im Hals
stecken geblieben ist.

Ab Montag darf er wieder Hundekontakt haben,
da es dann nicht mehr ansteckend für andere Hunde ist,
dieser Virus war übrigens auch auf Menschen übertragbar,
zum Glück habe ich mich nicht angesteckt.

Freitag, 4. Oktober 2013

Erstkontakt Wasser . . .

 . . . in freier Wildbahn : -)

Eigentlich wollten wir ihm den See nur zeigen, 
aber er war so mutig und ist gleich mal mit den Pfoten
reingepatscht. 

Weiter rein durfte er aber an dem Tag nicht, 
es war viel zu kalt . . .

Seine Schnute war auch schon unter Wasser : -)




 Uuuuh . . . kalt . . . schnell raus



Nach dem Fußbad erstmal trocknen und 
auf der Rückbank in´s Handtuch kuscheln . . .

Drei Wochen lebt er nun schon bei uns und langsam
werden die Nächte wieder länger : -)

Die ersten zwei Wochen waren echt anstrengend, aber inzwischen 
hat er sich immer mehr eingelebt und wird ein wenig ruhiger,
. . . ein wenig *grins*

Heute waren wir beim TA, 
impfen und durchchecken, alles ist in Ordnung : -) 

Er hat sich auch vorbildlich benommen auf dem Untersuchungstisch
und hat allen in der Praxis das Herz gebrochen : -)





Samstag, 28. September 2013

Eddie ist eingezogen

Eddie wohnt nun schon seit fast 2 Wochen bei uns, 
leider komme ich erst heute dazu hier einen Post zu veröffentlichen. 

Bin immer nur kurz dazu gekommen auf Facebook eine 
Kleinigkeit zu posten . . .

Eddie nimmt sehr viel Zeit in Anspruch und Schlaf bekommen wir auch nicht 
genug, es ist schon etwas anderes als mit einem Seniorhund . . . puuuh . . . aber 
er ist so supersweet, 
da müssen wir nun durch und freuen uns schon wenn 
alles etwas eingespielter ist, er stubenrein ist und seine Welpenvampirzähnchen
sich verabschieden : -)
 

Im Moment liegt er süß und seelig schlafend auf 
meinen Füßen, er ist total platt, wir waren heute mittag 
für eine Stunde in der Hundeschule . . .

- - - - - - - - - - - - - - - -


Am 16.09.2013 
haben wir Eddie um 9 Uhr morgens 
abgeholt : -)

Auf der Hinfahrt hat er während der Fahrt plötzlich stark gehechelt, 
wir haben natürlich sofort angehalten 
und
der arme mußte sich erstmal übergeben . . .

Dann habe ich mich statt auf den Beifahrersitz auf 
die Rückbank mit ihm gesetzt und dann war es 
besser für ihn. 

Inzwischen hat er überhaupt kein Problem mehr mit dem Auto
fahren, er schläft immer ganz entspannt während der Fahrt : -)




Ankunft


Sein erstes Kaninchenohr


Crazy Eddie


Kuscheln mit Herrchen


Knautscheschnute ♥♥♥


*chrrrr*


Bauchi kraulen


Mahlzeit !!!

Donnerstag, 12. September 2013

Fünfter und letzter Besuchstag

 Leider erst heute die Fotos vom letzten Besuchssamstag, 
war die letzten Tage voll vergrippt, 
aber besser jetzt krank als nächsten Montag, 
wenn wir ihn dann eeeeendlich abholen dürfen
 *freuhibbelfreu*

Dienstag habe ich mich unvernünftigerweise krank zur Hundeschule
geschleppt und das auch noch im Dauerregen, 
aber wir wollten unbedingt bei der Welpenstunde 
ohne Eddie vorschnuppern, 
bevor wir mit ihm zur Welpenschule gehen.


 Die Hundeschule arbeitet 



Die Methode sagt mir sehr zu, 
Shaggy haben wir vor 13 Jahren ganz anders erzogen, 
aber so möchten wir es auf GAR KEINEN FALL
mehr machen, wir wußten es leider damals 
nicht besser und haben der damaligen Hundetrainerin vertraut 
das das so richtig und gut für einen Hund ist . . .




Nun aber die Fotos : -)

Eddie wog übrigens gestern 6650 g . . .


 GÄHNMODUS









CLOWNMODUS








AUSBRECHMODUS





FRÜH-ÜBT-SICH-MODUS






NIEDLICH-AUSSEH-MODUS











BUSSIMODUS






LECKERLIMODUS

(Eddie ist aber nicht der Verfressene am Zaun,
er sitzt brav am unteren Bildrand)







 IN-FRAUCHEN´S-JEANS-BEISS-MODUS


Der kommende Samstag ist leider kein Besuchstag mehr, 
ist aber nicht so schlimm, denn Montag sehen wir ihn 
ja wieder . . . für immer  : -)