Dienstag, 20. Mai 2014

Flitzefläche gefunden


Als Stadthund ist es schon schwer ein hübsches Plätzchen
während der Brut- und Setzzeit zu finden . . . aber Fraule war sehr 
fleissig am googeln und hat eine legale Stelle gefunden wo ich frei 
wetzen darf  *juchuuuu*


Es ist eine offizielle Hundeauslauffläche wo Hunde
GANZJÄHRIG nicht an die Leine müssen . . . 

Tja . . . es könnte so schön sein, aber es gibt ja immer einen Haken . . . Fraule ist 
immer tooootal genervt von den vielen Hundehaltern die ihre Hunde 
auf dieser tollen Flitzefläche nur an der Leine lassen und dumme Sprüche
loslassen wenn ich angelaufen komme, um Guten Tag zu sagen . . . 


Das Ergebnis: 
Fraule schaltet ihren Radar ein und immer wenn 
ein angeleinter Hund auftaucht: 
Eddie ! Zuuuuumir ! 


Boah das nervt nicht nur Fraule, mich auch *mpf*


Gekommen bin ich bis jetzt immer auf dieser Wiese,
 aber manchmal komme ich nur, 
sage kurz "Hi Fraule" und schwupps bin ich wieder weg, da interessiert mich 
noch nicht mal das Leckerle, ich will ja wieder zu den Hunden, aber dann 
werde ich wieder gerufen und Fraule hat ja Tricks auf Lager, ich falle aber auch 
immer wieder drauf rein und zack bin ich doch angeleint . . .



Flitzezunge und Flitzeohren *yeah*


Blümelis !!!


 *schnupperschnüffelinhalier*





Fraule muß ja nicht alles wissen *wedelwedeldumdidum*

Fraule will noch was meckern . . .

HUNDEAUSLAUFFLÄCHE !!!

Mich nervt das total das die meisten Hunde dort an der Leine sind und 
ich nehme immer Rücksicht wenn Eddie ohne Leine ist und uns ein angeleinter Hund 
entgegenkommt ist es für mich selbstverständlich ihn anzuleinen. 

Nur sehe ich das manchmal nicht von Weitem ob ein Hund an der Leine ist oder nicht
und ich ärgere mich maßlos das ich Eddie nicht einfach laufen lassen kann, 
ständig muß ich 
gucken, es passiert dann auch mal das Eddie auf einen angeleinten Hund zu läuft und 
spielen will und dann wird auch noch gemeckert.

Warum haben Leute ihren Hund AN der Leine auf einer Auslauffläche
boah nee, sehe ich absolut 
keinen Sinn drin, würde mir nie einfallen. Wenn ich meinen Hund aus welchen Gründen auch 
immer nicht von der Leine machen kann, dann gehe ich woanders spazieren !!!


Vielleicht habe ich ja den Sinn und Zweck einer Hundeauslauffläche 
falsch verstanden ???

Samstag, 17. Mai 2014

Mittwoch, 14. Mai 2014

Schwimmen ???

Mein Lieblingssee *wedel*






Hier nun mein Video von meinem misslungenen Schwimmversuch : - (

Der Henry macht mir das immer so schön vor mit dem Schwimmen, 
der kann das sooooo toll . . .

Als ich aus dem Wasser rauskam, mußte ich erstmal ordentlich 
Stress abbauen und habe mich im Laub gekugelt




(Das Video und die Fotos sind Mitte März 2014 entstanden)



Freitag, 9. Mai 2014

Mein Kong



Seid ihr auch immer so albern wenn spielen und fressen sich vereinen ???


Lecker Leberwurst gab es *mjam*


Aber ich muß Fraule mal beibringen die Leckereien außen
drauf zu schmieren und NICHT innen. 


Das dauert doch viel zu lange bis man das alles ausgeleckt hat,
ich habe aber das Gefühl da steckt irgendwie Methode von Fraule 
dahinter *grübel*


Beachtet bitte auch meine wunderschönen 
"Schnitzarbeiten" am Korbrand, 
bin da seeehr kreativ gewesen, inzwischen bin ich ja 
erwachsen und mache so ein 
Kinderkram natürlich nicht mehr, ist aber eine 
hübsche kleine Erinnerung an meine Welpentage










Letztes Wochenende hat Fraule mit mir einen Longierworkshop gemacht. 

Hey das war lustig, besonders als ich versucht habe unter dem Absperrband durchzuflutschen, 
statt langweilig rüberzuspringen,
habe ich auch zur Hälfte geschafft, dann wurde ich leider von Fraule ausgebremst *pff*
Die Lacher waren aber auf meiner Seite *hihi* 
ich weiß nämlich schon wie man die Menschen entertaint . . . 

Ein Boxer war auch dabei und der hat immer in die lustigen gelben Tennisbälle gebissen, 
die zu unserem Schutz über die Heringe gesteckt wurden, 
der hat die Menschen auch gut unterhalten
damit *kicher*

Ansonsten habe ich das zu Fraule´s Überraschung schon sehr gut gemacht und sie war 
mächtig stolz auf mich. Ich erwähne natürlich nur am Rande das die erste Runde
die Hundetrainerin mit mir gelaufen ist, da ich am Anfang so rumgekaspert habe *schäm*

Leider hat Fraule keine Fotos davon, ihre Hände waren so beschäftigt auch 
als ich zugucken mußte wie die anderen Hunde geübt haben, ich habe nicht so ganz verstanden
warum ich nicht mitlaufen durfte, ich wollte unbedingt mitmachen, aber neeee, 
ich mußte warten bis ich an der Reihe war . . .


Donnerstag, 1. Mai 2014

Am Kanal


Während der Brut- und Setzzeit darf ich leider nur noch 
am Kanal frei laufen, aber egal, dort habe ich auch immer viel Spaß 
*hüpfrennflitz*



 Im Gras liegen und lachen : -)





Unerlaubtes Stöckchen naschen *knusper*
(aber vorher noch knipsen bevor Fraule mir das weggenommen hat, 
ganz schön inkonsequent tztztz)




Lieb gucken für Leckerli : -)



Flitzefotos !!!




Ach ja, dann noch die Sache mit dem Wasser . . . traue mich noch nicht so wirklich 
zu schwimmen . . . trotz Stöckchen . . . planschen ja, schwimmen nein,
aber Fraule läßt mir Zeit, nachdem ich bei meinem ersten 
Schwimmversuch untergegluggert bin, gibt auch ein Video von . . . voll peinlich



 Vielleicht zeige ich Euch das Video mal . . . vielleicht . . .später irgendwann . . .



 Aber dieses Video dürft ihr sehen : -)
 So sieht das aus, wenn ich mich nicht in´s böse böse Wasser traue, 
na, dem nassen Zeugs habe ich das aber gezeigt,
fertig gemacht habe ich es, jawollja !!!





 Zum Schluß noch ein Selfie, 
das ist wohl gerade in, oder?