Freitag, 9. Januar 2015

Neulich . . . im Deister

Huhu . . . mir geht es guuuhuuut, 
habe mich ja ein wenig rar gemacht im Hundebloggerland,
aber Fraule muß ja ausgelastet werden, damit 
sie gut schlafen kann . . . da habe ich leider nicht soviel Zeit
zum bloggen  *zwinker*



Findet ihr auch immer was zum Spielen im Wald ???

Natürlich nix Lebendiges . . . *hüstel*



Fraule wird auch immer unkonzentrierter beim Spazierengehen, 
ständig fällt ihr die 10 Meter Leine aus der Hand *kopfschüttel*

 Als ob ich sowas brauche, ich laufe doch nicht weg . . . Fraule meint immer 
sie fühlt sich besser wenn ich das grüne Ding an meinem Geschirr
habe . . . na wenn´se meint, mich stört 
das Teil nicht *wedel*


Los geht´s 


Fraule !!! Nicht trödeln !!!


Beute !!! 


 Dreckig + schlammig = glücklich



Nun bin ich ja schon über ein Jahr bei meinen Menschen und 
sie hatten einen Plan :-)

Ihr Plan:
Nur zum Impfen zum Tierarzt !!!


Tja  . . . das war wohl nix . . . einiges davon habe ich Euch ja noch gar nicht erzählt


Fraule fasst mal zusammen ;-)

Diverse Magen/Darminfekte

Augenentzündungen

Hartnäckige Giardien (endlich sind sie besiegt)

Zwingerhusten

Angriff von einem anderen Hund dadurch getackertes Ohr (zum Glück ohne Nähen)

Bizepssehnenentzündung

Eine langanhaltende Ohrenentzündung mit vielen verschiedenen ekligen Bakterien
und Pilzen auf einmal, ich sag nur ua Fäkalbakterien . . .

Ein Gnubbel unter der vorderen Achsel der immer größer wurde, der mußte
rausgeschnitten werden, war zum Glück nur eine Verkapselung von einem Fremdkörper.


So ist das mit Plänen, ich hatte nach Shaggy nun wirklich keine Lust mehr
Stammgast zu sein beim Tierarzt und dann kam mit Eddie ständig was anderes
und wir waren wieder Dauerkunde *grmpf*

Vielleicht wird es 2015 besser . . . 


Kommentare:

  1. Ohje :-/ Da war aber wirklich der Wurm drin. Wir waren im ersten Jahr auch oft beim Tierarzt und dieses Jahr fing auch direkt mit 500€ an (Bericht folgt) ^^

    Trotzdem, Eddie ist ein wirklich hübsches Kerlchen geworden, um nicht zu sagen, zum Knutschen :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geknutscht werde ich viel zu oft von Fraule . . . bäh . . . danke *wedel*

      Wie blöd, 500 Euro hört sich schlimm an, nicht wg dem Geld, sondern da muß ja schon was Schlimmeres sein,
      ich hoffe ja nicht . . . Fraule hat sich es verkniffen auszurechnen wieviel ich im ersten Jahr schon gekostet habe,
      obwohl sie immer die Rechnungen aufhebt.

      Die TÄ meint Hunde die im ersten Jahr viel haben, bekommen später kaum was . . . naja . . . glauben wir das mal.

      Alles Gute für Euch noch für 2015 mit ganz ganz wenigen Tierarztbesuchen und viel Gesundheit *bussi*

      Dein Eddie

      Löschen
  2. Uuui, da hast du aber schon ganz schön viel hinter dir! o.O
    Ich bin jetzt auch erst 1,5 Jahre, aber auch meine 2-beiner haben schon ein paar Euronen beim TA gelassen -mal davon abgesehen, dass wir mittlerweile beim dritten sind- Aber das lag unter anderem an einer Fehldiagnose, die wir teuer bezahlen mussten!

    Und wegen der Schleppi, mach dir nichts draus! Auch ich habe noch so ein hellblaues 10Meter Ding zwischen den Beinen baumeln... mich stört es auch nicht...wobei das Frauli vor hat, diese noch bis Ende des Jahres abzubauen ;) Mal sehen, wie das klappt *räusper*

    Gepunktete Grüße
    dein Milo♛

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Milo, dann sind wir ja gleich alt *hüpf*

      So ungefähr ist auch der Plan von Fraule mit dem Abbau der Schleppi, glaube ich ja noch nicht wirklich dran *hüstel*
      Oh wie schick, Deine ist in Rüdenblau *wedel*

      Fehldiagnosen sind nie gut, tut mir echt leid, das Du so´n Pech hattest.

      Wilde Wedels
      Dein Eddie

      Löschen
  3. Na ja, dann habt ihr nun 2015 Ruhe - denn "ihr" hattet ja schon alle ...*daumendrückganzfest*

    Ein fröhliches 2015 jedenfalls - gemeinsam und gesund - das wünscht : Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Euch auch ein tolles Teamjahr 2015 mit viel Gesundheit und Glück *wedel*

      Das ist auch Fraule´s Plan für 2015 , keine Krankheiten, weder für Hund noch für Mensch . . .

      Liebe Grüße und viele Wedels
      Euer Eddie

      Löschen
  4. Lieber Eddie,
    da wünschen wir dir mal ganz schnell ein gesundes neues Jahr und drücken die Pfötchen das du dieses Jahr von irgendwelchen Krankheiten verschont bleibst.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Euch beiden samt menschlichem Anhang auch ein tolles gesundes glückliches 2015 !!!

      Bussi, Mädels
      Euer Eddie und liebe Grüße von Fraule

      Löschen
  5. Schön von Euch zu lesen. Eddie ist ein hübscher Kerl geworden. Seine Liste der Erkrankungen liest sich weniger schön. Ich wünsche Euch von Herzen, dass das neue Jahr ein gesundes Jahr wird. Für Euch und natürlich für den süßen Eddie.

    Alles Güte und viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön *wedel*

      Für Euch auch ein gesundes 2015, besonders für das Sockemädel !

      Ganz liebe Grüße
      Eddie mit Fraule

      Löschen
  6. Hey Eddie, schön im neuen Jahr wieder von dir zu lesen. Groß und noch hübscher bist du geworden. So erwachsen :-))) Wir wünschen dir und deinen Menschen ein frohes neues und gesundes Jahr. Gesundheit ist ganz wichtig!! Meine Schwester Anne und ich hatten ja einiges durch im letzten Jahr... das neue hat nicht wirklich viel besser angefangen.
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ja, wir hatten eine längere Blogpause ; -)

      Drücke Euch alle Pfoten für ein gesundes 2015, auch wenn es nicht so gut angefangen hat.

      Habe das mitverfolgt, 2014 war in Sachen Gesundheit echt besch...... für Euch : -(

      Alles Gute für Euch und ganz liebe Grüße
      Eddie und Fraule

      Löschen
  7. Lieber Eddie,

    klar finde ich auch Spielis im Wald: Stöckchen, Kastanien, Eicheln, Tannenzapfen - das ist voll lustig, allerdings muss Frauchen da mit mir spielen. So ganz alleine macht es doch keinen Spaß. Deine vielen TA-Besuche klingen ja gar nicht gut. Ich hoffe, dass es dieses Jahr ein gesundes Jahr wird. Aber davon gehe ich aus, denn auch ich musste im ersten Lebensjahr gaaaaaanz oft zum Doc und dann kaum mehr.

    Hab ein frohes und gesundes neues Jahr.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Chris,

      ich muß immer nur alleine spielen wenn Fraule knipsen oder filmen will *mecker*
      Aber wie man sieht kann ich auch alleine Spaß haben *wedel*

      Auf Spaziergängen werde ich immer viel beschäftigt von Fraule, damit ich nicht auf dumme Ideen komme *räusper*
      Ich darf aber auch natürlich einfach nur schnüffeln *wedel*

      Oh wie blöd das Du im ersten Jahr auch so oft beim Doc warst, hoffentlich geht es mir dann wie Dir und das war´s dann mit dem TA.

      Lieber Chris, Dir und Deinem Anhang wünsche ich auch ein gesundes und spaßiges 2015 *wuff*

      Wilde Wedels
      Dein Eddie

      Löschen
  8. Waldspaziergänge sind toll. Ich musste heute allerdings erst einmal zum Tierarzt spazieren, da macht Stöckchen suchen doch mehr Spaß. Schön, dich hier lesen zu dürfen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Tierarzt ist echt doof, hoffentlich hast Du nix Schlimmes . . .

      Danke für´s Vorbeischauen *wedel*

      Wuff, Dein Eddie

      Löschen
  9. Ach du grüne Neune, das ist ja eine stattliche Liste von Beschwerden. Dann wollen wir mal hoffen, dass der Tierarzt in diesem Jahr ohne dich auf seine Kosten kommt :)
    Waldspaziergänge mögen wir auch am liebsten! Da kann man hüpfen, stöbern, springen, wetzen... Wir haben dabei auch immer eine Strippe dran (inzwischen nur noch eine kurze), aber das stört uns nicht und unser Frauchen fühlt sich dann besser.
    Wir wünschen dir und deinen Menschen ein glückliches und gesundes 2015!
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Euch auch ein tolles und gesundes 2015 *wuff*

      Nicht wahr, tun wir unseren Leuten doch den Gefallen und ziehen bunte Strippen hinter uns her, sieht hübsch aus und die Frauchens sind entspannter *wedel*

      Wilde Wedels
      Euer Eddie

      Löschen
  10. Hallo lieber Eddie,
    finde ich total super von dir, dass du dein Fraule so fleißig auslastest! Das ist menschengerechte Haltung!
    Ich drück dir die Pfoten, dass du 2015 den Tierarzt seltener zu Gesicht bekommst!
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Lotta *wedel*

      Ja als Hund hat man eine große Verantwortung gegenüber seinen Menschen,
      man muß immer dafür sorgen das es ihnen gut geht und sie glücklich sind *wuff*

      Bussi, Dein Eddie

      Löschen
  11. Hallo Eddie + Fraule :-)
    Wir haben euch gerade entdeckt und da müssen wir doch mal liebe Grüße da lassen! Unsere Ruby ist auch etwa in deinem Alter und ebenfalls ein sehr begeisterter Schlamm- äh Labrador!

    Schade, dass Eddie den Tierarzt schon so oft sehen musste, wir drücken euch die Daumen, dass das im neuen Jahr anders wird! :-) Liebe Grüße *wink*

    AntwortenLöschen
  12. Na erstmal drücken wir euch für 2015 die Daumen, dass es ein ruhigeres Jahr wird. Das mit den Giardiens ist echt ne miese und übelriechende Sache, von denen blieben wir 2014 auch nicht verschont. Hoffentlich kommen die nie wieder.
    Schön mal wieder von euch zu hören.

    Ganz liebe Grüße
    Kessie und Maxima

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für´s
Lesen und Kommentieren : -)

Eddie und ich freuen uns riesig
über jedes einzelne Wort : -)